Klimawandel, Insektensterben, Plastikmüll im Meer...

Täglich finden sich in den Medien erschreckende Meldungen, die belegen, wie rücksichtslos Menschen mit ihrer Umwelt umgehen und damit eigentlich auch ihre eigenen Lebensgrundlagen zerstören,
Die globalen Probleme sind erdrückend; es fällt schwer, noch an eine positive Wende zu glauben. Dabei erschein der Einfluss eines Einzelnen noch geringer als der berühmte Tropfen auf den heißen Stein.
Trotzdem versuchen wir von der Natur- und Vogelschutzgruppe  die Situation in Meerholz und Hailer zu beeinflussen. Wir pflanzen Hecken und Obstbäume, legen Tümpel an, bieten dieversen Tierarten Nistmöglichkeiten und verbessern somit durch unsere Aktivitäten die Lebensbedingungen für unser heimischen Pflanzen und Tiere.
Wir hoffen, dass dies auf der Welt immer mehr Menschen tun!
 



Haben Sie Lust, uns dabei zu helfen?  Sie sind uns herzlich Willkommen.

Ihr Ansprechpartner:

Günter Pöllen, 1. Vorsitzender , Tel: 06051 67418 oder per Mail guenter.poellen@t-online.de

 

Unser Vereinsgelände befindet sich in Gelnhausen-Meerholz, in der 'Unteren Röde'